Free-reads > Don't miss! Fünf Top-Adressen in Antwerpen
Header Nick Bril The Jane  Rubrik Don't miss Restaurant Tipps in Antwerpen Winter 2021

Don't miss! Fünf Top-Adressen in Antwerpen

Klein, aber sehr fein: Flandern hat eine enorm hohe Dichte an Sterne-Restaurants. Manche sagen sogar, die höchste weltweit! Die besten Köche in und um Antwerpen.

Nick Bril

Der frühere Compagnon von Sergio Herman führt das «The Jane» nun allein. In einer alten Kirche gelegen, gilt der Gourmet-Tempel als schönstes Restaurant der Welt. Fisch und Seafood sind hier in der Hauptrolle, wenn Perfektion auf Rock ’n’ Roll trifft. 
Instagram: @nickbril

Viki Geunes Rubrik Don't miss Restaurant Tipps in Antwerpen Winter 2021

Hotspot in Antwerpen: Restaurant «Zilte».

Viki Geunes u. Viviane Plaquest Rubrik Don't miss Restaurant Tipps in Antwerpen Winter 2021

Die Gastgeber: Viki Geunes und seine Frau Viviane Plaquet.

Viki Geunes

Kochen auf höchstem Niveau! Das Drei-Sterne-Restaurant Zilte von Viki Geunes und seiner Frau Viviane Plaquet befindet sich im obersten Stock des Museum aan de Stroom. Der Name – «zilte» heisst auf Flämisch salzig – ist Programm: Das schmeckt nach Meer!
Instagram: @vikigeunes

Quer Gert De Mangeleer u. Joachim Boudens Rubrik Don't miss Restaurant Tipps in Antwerpen Winter 2021

Starkes Team: Gert De Mangeleer und Co-Owner Joachim Boudens (r.).

Gert De Mangeleer

Gemeinsam mit Sommelier und Co-Owner Joachim Boudens (rechts im Bild) will der 44-Jährige nach Brügge nun auch Antwerpen erobern. Das «HertogJan» ist Teil des brandneuen «Botanic Sanctuary» – seines Zeichens das erste Fünf-Sterne-Hotel der Stadt. Intelligente, regional verankerte Menüs, ein kulinarisches Gesamterlebnis auf höchstem Niveau – das Ziel ist klar: drei Sterne, no less!
Instagram: @gertdemangeleer

Quer Peter Goossens Hof van Cleve Rubrik Don't miss Restaurant Tipps in Antwerpen Winter 2021

Top-Adresse: Peter Goossens zählt 19,5 GaultMillau-Punkte.

Peter Goossens

Sein «Hof van Cleve» ist legendär – und nur eine gute Autostunde von Antwerpen entfernt. Für 19,5 von 20 möglichen GaultMillau-Punkten lohnt sich der Abstecher bestimmt. Zur Auswahl stehen neben den Á-la-carte-Gerichten drei unterschiedliche Menüs. Da kommen auch Vegetarier (getrüffelter Blumenkohl!) voll auf ihre Kosten.
Instagram: @hofvancleve

Quer Michaël Rewers u. Caroline Stasseyns Rubrik Don't miss Restaurant Tipps in Antwerpen Winter 2021

Bei Michaël Rewers und Caroline Stasseyns kommen Nostalgiker auf ihre Kosten.

Michaël Rewers

Bei ihm setzen sich die Starchefs an den Tisch und lassen sich klassische Gerichte wie Gänseleberterrine oder Kalbshirntatar auf der Zunge zergehen. Einwandfrei ist auch der Service von Halbfranzösin Caroline Stasseyns. Wer das Lokal nicht kennt, würde glatt dran vorbeilaufen, so unscheinbar ist es. Ein echter Geheimtipp für Nostalgiker!
Instagram: @bistrotdunord

Fotos: Nico Schaerer, Tim Tronckoe, Pieter D'Hoop, Heikki Verdurme

 

More Free Reads