Rezepte > Canelés by Andreas Caminada
 Caminada. Das Magazin Sweets Canéles Magazin No 2 November 2021

Canelés by Andreas Caminada

Ein einfaches Rezept, das bestimmt allen schmeckt. Auf dem Candy-Store in den «Igniv»-Restaurants haben die Canelés ihren festen Platz!

Zutaten

125 ml Milch
15 g Butter
1⁄2 Vanilleschote
25 g Mehl (Type 405)
65 g Puderzucker
1 Ei
50 ml Amaretto oder Rum

Zubereitung

Die Milch mit der Butter und der Vanilleschote aufkochen. 12 Stunden kühl stellen. Die Vanilleschote herausnehmen und gut ausdrücken (die Vanilleschote kann mit Wasser abgespült, getrocknet und für Vanillezucker verwendet werden). Die Vanillemilch noch einmal aufkochen, zuerst das Mehl und den Puderzucker, dann das Ei und den Amaretto/Rum dazugeben. Alles gut vermengen und 24 Stunden kühl stellen.

Die Teigmasse gut durchrühren und vorgeheizte, fettfreie Silikon-Canelés-Förmchen zu vier Fünfteln damit füllen. Die Canelés im Backofen bei 200 Grad Umluft 30 bis 35 Minuten backen, bis sie oben eine schöne dunkle Farbe angenommen haben. Aus der Form nehmen und lauwarm servieren.

Foto: Gaudenz Danuser

Stichworte: sweets

More Free Reads