Rezepte > Rezept: Gebrannte Crème
Rezept: Gebrannte Creme by Andreas Caminada

Rezept: Gebrannte Crème

Dieser Dessert-Klassiker passt immer. Aber Achtung: Den Zucker beim Karamellisieren gut beobachten. Er darf dunkel sein, aber nicht schwarz.

Zutaten

200 g Zucker

5 g Butter

100 ml Milch (1)

70 g Maizena

900 ml Milch (2)

1 Vanilleschote, ausgekratztes Mark

500 g/ml Rahm

Zubereitung

Den Zucker in einem Topf karamellisieren, bis er sehr dunkel, aber nicht schwarz ist. Mit Butter ablöschen.

Einen Teil der Milch (1) mit der Stärke mischen.

Dem anderen Teil der Milch (2) das Vanillemark und die ausgekratzte -schote beigeben und ins Karamell rühren.

Mit dem Stärke-Milch-Gemisch binden und unter ständigem Rühren zu einer Crème kochen. Die Masse durch ein Sieb passieren und auskühlen lassen.

Den Rahm halbfest aufschlagen und unter die ausgekühlte, nochmals durchgerührte Crème heben.

More Free Reads